Landschaften
Landschaften
Landschaften
Landschaften
Landschaften
Landschaften
Landschaften
Landschaften
Landschaften
Landschaften
Landschaften
Landschaften
Landschaften
Landschaften
Die Eindrücke und Anregungen für meine Landschaftsbilder sammle ich auf meinen Reisen. Zuerst entstehen Zeichnungen und Aquarelle, die ich vor Ort ausführe.

Es sind Landschaften aus dem Engadin und dem Tessin, sie greifen Themen von Felsen, Wasserfällen und Seen auf. Aber auch die Küsten Nord- und Westeuropas bilden immer wieder neue Inspirationsquellen. Hier sind es die speziellen Lichtverhältnisse und der weite Himmel, die eine gewisse Melancholie in mir auslösen.

Bestimmte Landschaftskompositionen entstehen teilweise auch nach Vorbildern alter Meister, die mir zu Studien dienen und die ich dann ganz oder teilweise übernehme.